Integrative Medizin: Fakten, die überzeugen

Seit Jahrzehnten konnten Anwender der integrativen Medizin viele hervorragende Erfolge erzielen, die sich ganzheitlich und langfristig positiv auswirken. Die Erfahrungsberichte von behandelten Patienten spiegeln diese wider. Ebenso können quellenbasierte wissenschaftliche Untersuchungen diese Aussagen untermauern. In vielen Praxen werden heute klassische und komplementäre Therapien kombiniert und zum Wohle des Patienten eingesetzt.

Unterschieden werden muss nach allgemeinen Studien, die Aussagen zu Themen z.B. PEMF, Bioresonanz, Mikronährstoffen etc. treffen. Diese allgemeinen Studien zeigen Einsatzmöglichkeiten etc. auf. Interessant sind aber individuelle Studien, die sich direkt auf ein spezielles Produkt beziehen und dessen Einsatzgebiete beleuchten.

 Aus Gründen des Heilmittelwerbegesetzes dürfen wir diese allgemeinen und individuellen Studien nur Fachkreisen zugänglich machen. 

 

Was aber sagen wissenschaftliche Arbeiten zum Thema integrative Medizin aus? Welche Fakten sprechen für die Anwendung von integrativen Therapiemöglichkeiten? Wir haben die wichtigsten Fakten sowie aussagekräftige Beiträge zusammengefasst:

Hufelandgesellschaft:

Integrative Medizin – Was ist das?

Paracelsus-Universität Salzburg – Prof. Traweger:

Global Responses of Il-1β-Primed 3D Tendon Constructs to Treatment with Pulsed Electromagnetic Fields

Physik-Nobelpreis 2022:

Auszeichnung für drei Quantenforscher

Seit 15 Jahren stehen wir als Fachhändler für Therapie- und Analyse-Systeme zur Verfügung.

InnoTec-4-Health

Scheuensägmühle 1
73479 Ellwangen

Komplementär-Medizin

Im Zentrum steht die Zell-Gesundheit, denn:
“Ist die Zelle gesund, sind Mensch und Tier gesund!”

de_DEDeutsch